Baden-Baden
3. Mai 2018
Au am Rhein
3. Mai 2018

Baden-Airpark GmbH

Baden-Airpark GmbH
Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden
Victoria Boulevard A 106
77836 Rheinmünster

Tel.: 07229 / 66 20 00
Fax: 07229 / 66 23 09
E-Mail: info@baden-airpark.de

Internet: www.baden-airpark.de

Gewerbepark mit Flughafen – das Alleinstellungsmerkmal

Die Wirtschaftsregion Mittelbaden verfügt mit der Autobahn A5 über eine sehr gute Straßenerschließung, mit der Rheintaltrasse über eine direkte Schienenanbindung und mit dem Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) über die Anbindung an das internationale Luftverkehrsnetz.

Der Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) wird auch als Regionalflughafen bezeichnet. Regionalflughäfen fördern die Wettbewerbsfähigkeit der im Einzugsgebiet ansässigen Unternehmen und stärken das Wachstum der regionalen Wirtschaft.

Während das Angebot an Flügen in die klassischen Ferienziele rund ums Mittelmeer hauptsächlich von Privatreisenden wahrgenommen wird, nutzen die Geschäftsreisenden intensiv die zahlreichen europäischen Städteverbindungen, insbesondere nach Berlin.

Fluggäste kommen als Touristen in die Region und besuchen die Theater, Museen, Gastronomie etc. und verhelfen so dem Handel und der Hotellerie zu gesteigerten Umsätzen.

Der Gewerbepark ist ebenfalls ein Jobmotor der WRM. Die angesiedelten Firmen bieten 2.732 Menschen einen Arbeitsplatz. 151 junge Menschen befinden sich im Jahr 2018 auf dem Baden-Airpark in einem Ausbildungsverhältnis, und das Ausbildungsspektrum umfasst 42 unterschiedliche Berufe. Bei der ersten Erhebung im Jahr 2002 hatten 48 Auszubildende einen Ausbildungsplatz auf dem Baden-Airpark, so dass sich die Anzahl bis heute verdreifacht hat.

Google Translator >