Volksbank Bühl eG
14. Mai 2018
Stratasys Ltd.
14. Mai 2018

Trinseo Deutschland Anlagengesellschaft mbH

Trinseo Deutschland Anlagengesellschaft mbH
Industriestrasse 1
77836 Rheinmünster

Tel.: 07227 503 4086
Internet: www.chemiepark-rheinmuenster.com

Chemiepark Rheinmünster – Mehr als 6 Jahrzehnte ein starker Standort für weltweiten Erfolg

Der Industriestandort Rheinmünster hat eine lange Geschichte. 1965 gründete die Dow Chemical Company hier ihren ersten Produktionsstandort in Deutschland überhaupt. Nach der Jahrtausendwende wurden schrittweise alle Betriebsteile vom Gründer und langjährigen Eigentümer The Dow Chemical Company an die EVONIK Industries AG / TRINSEO S.A. / OLIN Corporation / RAVAGO S.A. ausgegliedert.

Ende 2019 hat das Unternehmen TRINSEO S.A. das gesamte Chemieparkgelände von der Dow Chemical Company übernommen und ist in Rheinmünster seitdem Eigentümer von 2 Chemieanlagen sowie des gesamten Standortes einschließlich dessen Infrastruktur.

Der Chemiepark Rheinmünster im Überblick:
Fläche: ca. 250 Hektar entlang des Rheins an der Grenze Deutschland/Frankreich
Beschäftigte im Chemiepark: ca. 500 zuzüglich 150 Kontraktoren
Anzahl Produktionsunternehmen: 4
Anzahl weiterer Unternehmen am Standort: 6

Infrastruktur

  • Verkehrsanbindung: Autobahn A5
  • Eigener öffentlicher Gleisanschluss
  • Moderner Rheinhafen
  • Flughäfen: Baden Airport (10 min) und Straßburg (45 min)
  • Nächster ICE-Bahnhof: Baden-Baden (15 min)
Google Translator >