Ottersweier
12. Mai 2018
NVW Nahverkehr Mittelbaden Walz GmbH
14. Mai 2018

Ötigheim

Bürgermeisteramt
Schulstraße 3
76470 Ötigheim

Fläche: 1.097 ha
Bevölkerung: 4.750 Einwohner
Internet: www.oetigheim.de

Bürgermeister/Bürgermeisterin:
Frank Kiefer

Ansprechpartner/Wirtschaftsförderer:

Tel.: 07222/9197-14
Fax: 07222/9197-97
E-Mail: Gemeindeverwaltung@oetigheim.de

Das Theaterdorf Ötigheim bietet den Besuchern und Bürgern mit seiner Natur und seiner kulturellen Fülle zahlreiche Möglichkeiten. Das Angebot für Freizeit, Kultur und Sport lässt kaum Wünsche offen. Ob zum Wandern oder für Unternehmungen mit dem Rad, Ötigheim bietet ideale Voraussetzungen um Natur „pur“ zu erleben. Unsere über 30 musikalischen und sportlichen Vereine und Gemeinschaften gestalten ein lebendiges Miteinander. Ötigheim ist auch eine attraktive Wohngemeinde mit derzeit rund 4.750 Einwohnern. In den letzten Jahrzehnten wurden mehrere Baugebiete mit hoher Wohnqualität entwickelt, zuletzt das Neubaugebiet Hagenäcker II. Durch die verkehrsgünstige Lage an zwei Bundesstraßen und den unweit gelegenen Autobahnanschlüssen Rastatt-Nord sowie einem eigenen Haltepunkt der Stadtbahn ist Ötigheim auch ein idealer Wirtschaftsstandort. Entlang der B 3, abseits der Wohnbebauung, wurde in den letzten Jahren in drei Bauabschnitten ein neues, rund 30 ha großes Industriegebiet erschlossen. Wichtig ist auch die ausgezeichnete Infrastruktur mit allen für die Größe unserer Gemeinde wichtigen öffentlichen Einrichtungen wie Schul- und Sportzentrum, Mehrzweckhalle, Kulturhaus „Alte Schule“, großer Grillhütte, drei Kindergärten, einem Seniorenzentrum mit betreutem Wohnen, öffentlichen Spiel- und Bolzplätzen und einem umfassenden kulinarischen Angebot in den Gaststätten und Restaurants. Es lohnt sich, das „Kulturdorf Ötigheim zu besuchen und unsere blühende und äußerst aktive, lebendige Dorfgemeinschaft kennen zu lernen, die nach dem Motto „Füreinander – Miteinander“ lebt.
Google Translator >